FRESH-UP SPEZIAL 2015 – FÜHREN IN PROJEKTEN
Januar 1, 2015
Project Leadership – Konflikte als Chance
März 2, 2015
 

Flanke - Schuss - Tooor!!! - After-Work-Shop

Entwicklung zum Hochleistungsteam


Liebe PM-Interessierte,

Mit 11 hochbezahlten Fußballstars gewinnt man nicht automatisch eine Meisterschaft. Eben so wenig garantieren viele Experten einen Projekterfolg. Was aber macht ein erfolgreiches Team dann aus? Wie kann ich aus einem „zusammengewürfelten Haufen“ von Einzelpersonen ein Hochleistungsteam formen, welches ich brauche, um meine Projektziele zu erreichen?

Nicht immer können wir die Personen in unsere Projektteams einsetzen, die wir meinen zu brauchen.

Wie ich als Projektleitung das Zusammenspiel meines Teams fördere, wie ich im Alltag an den Teambeziehungen arbeiten kann, wie mein Team die Summe seiner Einzelleistungen zum Projekterfolg bringt, davon handelt dieser After-Work-Shop.

 

INHALT

Sie werden den Begriff des Hochleistungsteams kennen lernen und erfahren, wie dieser auf Ihr Projektteam bezogen und umgesetzt werden kann.

Darüber hinaus werden einzelne Aspekte der Teambildung vorgestellt und in entsprechenden Mini-Workshops vertiefend behandelt
• Delegation und Übernahme von Verantwortung
• Passende Kommunikation im Team
• Umgang mit Fehlern
• Gruppendynamik
• Prinzipien für erfolgreiche Teamarbeit


ZIELE

• Sie bekommen einen Überblick über verschiedene Facetten von erfolgreicher Teamarbeit und wie Führung diese fördert.
• Wir gehen außerdem der Frage nach, wie Sie als Projektleitung aktiv Teamarbeit gestalten können.
• Wir gehen der Frage nach, welche inneren Haltungen Konfliktlösungen am ehesten fördern.
• Und wie immer werden Ihre Projekterfahrungen Raum bekommen, das Netzwerken wird nicht zu kurz kommen!


 


RAHMEN - „Project Leadership – Entwicklung zum Hochleistungsteam


REFERENTEN &ORGATEAM :

Dr. Karen Dittmann, MenexiaKladoura, Friedhelm Müller, Dietmar Simon


ORT & ZEIT:

deloop management consulting
70736 Fellbach, Welfenstr. 15
20.04.2015, 18.30 bis 20.30 Uhr


Die Teilnahme an dieser Veranstaltung –inklusive kleinem Imbiss –ist kostenlos. Sie sind unser Gast!


Für unsere Planung wäre eine formlose Anmeldung mit Name, Firma und Anzahl der Teilnehmer bis zum 3.11.2015 per Mail hilfreich an: anmeldung@projekthaus-stuttgart.de

Mit herzlichen Grüßen,
Dr. Karen Dittmann, Menexia Kladoura, Friedhelm Müller und Dietmar Simon