Leadership – Kollegiale Fallbearbeitung
Januar 20, 2019
Gruppen-Coaching “EMOTIONALE INTELLIGENZ & ACHTSAMKEIT”
März 4, 2019
 

Wir setzen unsere Veranstaltungsreihe
„Organisationen der Zukunft – wie kann Transformation gelingen?“ fort


Impuls-Veranstaltung am 27. März 2019 –
"Führen in der VUCA-Welt"


 

Einmal im Quartal wollen wir gemeinsam mit Ihnen Herausforderungen und Lösungsansätze zur erfolgreichen Bewältigung von disruptiven Veränderungen in der Arbeitswelt (VUCA: volatil, unsicher, komplex und ambivalent) diskutieren. Bei jeder Veranstaltung steht ein fokussiertes Thema im Mittelpunkt. Perspektiven, die wir dabei einnehmen sind: die Perspektive der Führungskraft, des Mitarbeiters, der Organisation und die der Person, unabhängig von ihrer beruflichen Rolle. Nach einem interaktiven Impulsvortrag durch Beraterinnen und Berater aus dem Netzwerk von M hoch x bleibt genügend Zeit für den Erfahrungsaustausch und ein gemeinsames Frühstück bzw. den Ausklang des Arbeitstages bei Fingerfood und Drinks.


 

Steigende Veränderungsgeschwindigkeit, disruptive Veränderungen, zunehmende Komplexität bei gleichzeitiger Tendenz zur Spezialisierung verändert seit mehreren Jahren Kooperations- und Arbeitsformen grundlegend – und wird dies weiter tun.

Führungskräfte erkennen dabei immer mehr, dass klassische Führungsstile, Rollenverständnisse und Führungsinstrumente in diesen neuen (VUCA-) Arbeitswelten nicht mehr zielführend sind.

 

Um was geht's?

Wir reflektieren anhand von Praxisimpulsen aus verschiedenen Branchen die Herausforderungen an Führung und Führungsverständnis und diskutieren alternative Ansätze und Herangehensweisen. Dabei vertiefen wir u.a. die Ideen der geteilten und der kollegialen Führung sowie der Führung in verschiedenen Rollen, deren Zusammenspiel, Rahmenbedingungen und Problemstellungen – interaktiv und in Kleingruppen.

Welche Implikationen haben diese Veränderungen auf das Selbstverständnis von Führungskräften, deren zentralen Führungsinstrumente und nicht zuletzt auf die Führungskräfteentwicklung?


 

Ihr Nutzen

  • Sie reflektieren Führung und Führungsrollen unter dem Aspekt der VUCA-Welt und entwickeln Ansatzpunkte für Ihre Führungsarbeit oder die Arbeit mit Führungskräften
  • Daraus erkennen Sie Handlungsbedarfe für Führungshandeln, -instrumente und -entwicklung.
  • Sie nehmen erste Ideen für die Umsetzung und Vertiefung mit.
  • Sie tauschen sich mit Gleichgesinnten zu den Themen aus, lernen voneinander und können sich vernetzen.
 

"Führen in der VUCA-Welt"
in Ludwigsburg bei M hoch x,
Hoferstraße 5, 71636 Ludwigsburg
In Kooperation
Logo-koPartner

 

BERATERTEAM
Martin Rugart (Management Beratung, Training, Coaching)
Menexia Kladoura (Inhaberin M hoch x)


 

Ist „Organisationen der Zukunft – wie kann Transformation gelingen?“ oder der Umgang mit der „VUCA-Welt“ für Sie ein relevantes Thema? Hatten Sie bereits mit Themen in diesem Kontext zu tun oder merken Sie, dass Sie sich mit diesen Themen konkret auseinander setzen möchten? Sind Sie zudem neugierig auf einen Erfahrungsaustausch? Dann sind Sie herzlich willkommen! Da jeder Termin eine abgeschlossene Veranstaltung ist, haben Sie die Möglichkeit, die Veranstaltungen auch einzeln zu besuchen.


 

Weitere Veranstaltungen in dieser Reihe:

  • Emotionale Intelligenz und Achtsamkeit
  • Kompetenzen für die neue Arbeitswelt - Führungskraft 4.0